Skip to main content

Addmotor MOTAN M850 Test – Das E Bike für Menschen über 2Meter

(3.5 / 5 bei 7 Stimmen)

760,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 21, 2017 6:01 pm
Motor:Bafang 48V*500W Rear Hub Motor
Akku:48V*10.4A Samsung Lithium Akku
Führerscheinfrei:
Schaltung:Shimano 7 Gang TX55
Reichweite:50-65 km
Gewicht:30 Kg

Ein wenig wild und ungezwungen wirkt das E-Bike MOTAN M850 von Addmotor. Doch das ist gewollt, denn dieses Bike ist perfekt für Erkundungstouren in der Stadt, aber auch fernab der Straße. Es wird Ihnen ein leistungsstarker Motor geboten, welcher Sie sicher von A nach B bringt. Dazu kommt ein langanhaltender Akku. Dieser ist schnell geladen und kann anschließend für etwa 60 Kilometer eingesetzt werden. Das ist zwar nicht die längste Strecke, doch sind Sie im Feld unterwegs, werden Sie dankbar für die Motorunterstützung sein.

Die Vorteile:

+ Modernes Design
+ Hohe Geschwindigkeit
+ Guter Akku
+ Hohe Zuladung

Die Nachteile:

– Geringe Reichweite von etwa 65 Kilometern

 

Ein sportliches Design mit gewissen Kniffen

Zunächst sollten Sie sich dem Design des Addmotor MOTAN M850 zuwenden, denn dieses E-Bike grenzt sich leicht von der Konkurrenz ab. Das liegt daran, dass mit modernen und sportlichen Formen gearbeitet wurde. Somit hat das E-Bike, wie für ein Mountainbike typisch, keine gerade durchgehende Stange unterhalb des Sattels. Hier wurde auf eine geschwungene Form gesetzt, welche den Aufstieg auf das Bike erleichtert. Alle Teile sind elegant und fest miteinander verbunden, wobei das Addmotor MOTAN M850 einen Hauch von Zukunft vermittelt. Der Motor sitzt fest zwischen den beiden Stangen oberhalb der Pedale. Wichtig ist auch der Lenker. Dieser erlaubt schnelle Lenkmanöver, da Sie einen guten Grip besitzen. Generell können Sie sich für drei Farben entscheiden. Das E-Mountainbike gibt es in edlem Schwarz, einer Kombination aus Rot und Schwarz sowie Schwarz und Orange. Somit fallen Sie positiv auf.

Die Motorleistung im Überblick

Mit dem Addmotor MOTAN M850 werden Sie nicht langsam und gemütlich durch die Gegend radeln. Das E-Bike hat einiges auf den Kasten, was ganz dem Bafang Rear Hub Motor zu verdanken ist. Dieser wird mit einer 48 Volt Spannung betrieben und wurde speziell für Beach- sowie Mountainbikes designt. Deshalb ist es kein Wunder, dass Sie mit dem Rad eine Höchstgeschwindigkeit von 32 km/h erreichen können. Wollen Sie noch schneller fahren, müssen Sie schon in die Pedale treten. Zudem gibt es einen passenden Fahrhebel. Über diesen können Sie die Geschwindigkeit regulieren und gegebenenfalls anpassen. Allgemein finden Sie ein großzügiges Display direkt in der Mittel Ihres Aluminium-Lenkers. Darüber sehen Sie alle wichtigen Daten.

 

Schnell überall unterwegs

Die Kenda 26 Zoll Reifen sind perfekt für das Gelände gemacht. Durch ihr tiefes Profil erhalten Sie einen wunderbaren Grip, auch bei nassen oder matschigen Straßen. Die Räder sind mit 18 Speichen ausgestattet, sodass diese auch hohen Belastungen standhalten. Besonders bei der Fahrt im Gelände ist es wichtig, dass Sie nicht jede kleinste Erschütterung spüren. Deswegen bietet das Addmotor MOTAN M850 E-Bike einen hinteren Stoßdämpfer. Dieser sitzt direkt unterhalb des Sattels und dämpft mittels Feder Unebenheiten und Hindernisse ab. Der Sattel ist natürlich so angepasst, dass Sie ein angenehmes Fahrgefühl erhalten. Es kann immer passieren, dass es zu Problemen oder Fehlern kommt. Dafür liegt eine Technikgarantie von zwei Jahren vor. Motor und Akku sind auf ein Jahr beschränkt.

Was wird sonst noch geboten?

Nicht zu vergessen ist der Akku. Dieser arbeitet mit 48 Volt und stammt von Samsung. Er befindet sich im verschlossenen Gehäuse des E-Bikes, kann aber auch auf Wunsch herausgenommen werden. Das ist besonders wichtig, wenn Sie vielleicht ein neues Modell benötigen. Ansonsten laden Sie den Akku innerhalb von 4 bis 6 Stunden komplett auf. Ein kleiner Nachteil ist, dass Sie eher eine geringe Wegstrecke zurücklegen können. Diese liegt zwischen 50 und 65 Kilometern. Denken Sie immer daran, dass das Addmotor MOTAN M850 nicht für jeden Fahrer geeignet ist. Die optimale Körpergröße für das Bike liegt bei 175 Zentimeter. Sie sollten jedoch nicht größer als 190 Zentimeter sein. Zu beachten gilt auch das maximale Gewicht. Der Fahrer zusammen mit dem Gepäck sollte 160 Kilogramm nicht überschreiten.

Das Fazit

Für einen Ausflug ins Gelände ist das E-Mountainbike Addmotor MOTAN M850 sicherlich eine wahre Bereicherung. Besonders die passenden Reifen mit ihrem guten Grip sorgen dafür, dass Sie alle Arten von Gelände überfahren können. Ihr Körper wird mittels Stoßdämpfer geschont, damit Sie auch die maximale Reichweite von 65 Kilometern erreichen. Beeindruckend ist, dass Sie eine reine Motorleistung von 32 km/h erhalten. Allgemein ist der Motor sehr stark und wird Sie auch bei Steigungen begleiten. Der Akku enttäuscht auch nicht, auch wenn die Reichweite eher begrenzt ist.


760,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 21, 2017 6:01 pm

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close