Skip to main content

Stellen Sie sich vor, Sie wären mit Ihrem E-Bike unterwegs, Sie kommen einen Berg herunter und können nichts machen, damit Sie Ihr Tempo drosseln. Natürlich sind Bremsen heute Pflicht bei einem E-Bike, doch das heißt noch lange nicht, dass überall dieselben Bremsen verbaut sind. In erster Linie werden Bremsen dafür benötigt, dass Sie am Tempo verlieren können. Je nach Modell betätigen Sie die Bremsen durch zwei Griffe am Lenker, sodass Sie jederzeit Ihre Geschwindigkeit reduzieren oder komplett zum Stehen kommen können. Es gibt aber auch Bremsen, die durch die Pedale betätigt werden. Treten Sie also mit den Pedalen nach hinten, wird gebremst.

Die Felgenbremsen im Überblick

Allgemein kann immer gesagt werden, unwichtig welcher Bremsentyp zum Einsatz kommt, dieser wirken stets auf die Felge oder die Nabe ein. Avid Felgenbremse Single Digit 5

Die Felgenbremsen haben der Vorteil, dass diese eine gute Wärmeableitung besitzen und deswegen wesentlich weniger belastend für den Rahmen, die Gabel und das Laufrad sind. Wirksam sind Felgenbremsen am äußeren Rand des Laufrads, weshalb die Bremswirkung schwächer als bei anderen Arten ist. Dadurch werden die Gabel und der Rahmen aber weniger belastet. Für eine einfache Fahrt auf dem E-Bike mit einer Person sind diese Felgenbremsen aber eine gute Lösung, denn Sie erhalten eine sichere Kontrolle über Ihre Geschwindigkeit. Deswegen sind Felgenbremsen zu wählen, wenn Sie Wert auf Ökonomie, sportliche Leistungen sowie das Gewicht legen.

Hier bei Amazon ansehen

Die Nabenbremsen/Scheibenbremsen im Überblick

NV-5 HS1 Fahrrad Scheibenbremse Umbausatz 160mm

Eine andere Variante sind die Nabenbremsen, die auch gerne als Scheibenbremsen bezeichnet werden. Diese sind recht störanfällig gegenüber Wettereinflüssen, doch die Bremsleistung ist umso besser. Der Grund ist, dass die Bremsung nicht durch Dellen in der Felge oder schlecht zentrierte Laufräder beeinflusst wird. Dafür ist die Wärmeableitung nicht sehr gut. Durch die wesentlich kleinere Fläche entsteht beim Bremsen eine hohe Hitze, weshalb die Bremsen schnell sehr heiß werden können. Ein Vorteil gegenüber den Felgenbremsen ist, dass es keine durchgebremsten Felgen mehr gibt. Auch die Beeinträchtigung des Bremsverhalten liegt bei Nabenbremsen nicht vor.

Hier bei Amazon ansehen

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close